Juice Plus

Die SCENARanwendungsgebiete

Die SCENARanwendung wird bei akuten und chronischen Beschwerden eingesetzt.

Zum Beispiel bei Störungen

 

Die SCENARanwendungsgebiete

bei Tinnitus

des Nervensystems

(Entzündungen, Durchblutungsstörungen, Multiple Sklerose, Migräne, Erkrankungen des vegetativen Nervensystems etc.)

des Bewegungsapparates

(Frakturen, Weichteilverletzungen, Schmerzen der Gelenke, Bänder, Muskeln, der Wirbelsäule etc.)

der Atemwege

(Asthma, Bronchitis etc.)

des Verdauungstraktes

(funktionelle Störungen, Schmerzen, Entzündungen etc.)

des Urogenitaltraktes

(Entzündungen, Fertilitätsstörungen (Unfruchtbarkeit), Reizblase etc.)

der Haut

(Neurodermitis, Ekzeme, Narbenstörungen, Verbrennungen, Insektenstichen etc.)

des Herz-Kreislaufsystems, der Sinnesorgane

(Augenheilkunde, HNO-Beschwerden)

der Psyche

(Depressionen, Hyperaktivitäten, mentale Probleme etc.)

des Immunsystems

(Allergien, toxische Belastung etc.)

des Stoffwechsels

der Muskulatur

(Verspannungen)

des Hormonhaushaltes

 

Kontraindikationen: Herzschrittmacher